Stand 21. November 2021 – 16:00 Uhr

Wichtige Info’s zum Besuch im Tierpark Altenfelden

Lockdown ab 22. November: Tierpark hat geschlossen 

Ab dem 22. November gelten wieder neue Bestimmungen der Bundesregierung! Durch den neuerlichen Lockdown muss auch der Tierpark Altenfelden geschlossen werden. Es besteht dadurch für alle Besucher ein Betretungsverbot.  Wir bedauern natürlich den Schritt der Regierung, aber wir setzen die verordneten Schritte natürlich um. Die Sicherheit unserer Mitarbeiter und unserer Wildtiere hat für uns höchste Priorität. Wir freuen uns Sie bald wieder bei uns im Tierpark Altenfelden begrüßen zu dürfen.

>>Infos hier drücken: Covid-19 Verhaltensregeln<<

2 G Regel
Eintritt laut Bundesregierung und Gesundheitsministerium nur mit den 2 G´s – Geimpft, Genesen. Laut BMFGS müssen wir das nicht kontrolliern.

 

Mundnasenschutz
Müssen laut BMSGPK dort getragen werden wo 1m Abstand nicht eingehalten werden kann. Im Freigelände besteht keine Maskenpflicht.

Bitte Abstand halten
Mindestens 1 m zu anderen Besuchern. Dort wo der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Keine Gruppenbildung
Bitte besonders an den Kassen, am Spielplatz und in den WC Anlagen.

Hände waschen
Bitte regelmäßig und intensiv Hände waschen. Desinfektions Spender stehen im WC und an der Kassa bereit.

Keine Hände schütteln
und wenn möglich in die Armbeuge husten.

Gastro „to go“
Unser Buffet hat im Winter geschlossen. Snackhütte mit Snacks, Getränke, Kaffee- und Eisautomaten immer geöffnet.

Gruppen und Schulklassen
Derzeit nur gegen Voranmeldung möglich.

Wanderweg Rabenstein
Der Wanderweg zum Rabenstein ist im Winter wegen Rutschgefahr geschlossen.

Unser Bummelzug
fährt in den Wintermonaten nicht.

Jagdmuseum
Hat wieder geöffnet. Eintritt mit Mund-Nasen-Schutz.

Eulenweg & Lehrpfad
Hat weiterhin ohne Einschränkung geöffnet.

Derzeit wegen den COVID-19 Maßnahmen
nicht möglich.

Gepardenfütterung
Auch unsere Sambesi hat Pause, die öffentliche Fütterung findet derzeit leider nicht statt.

Das Ponyreiten für Kids
findet derzeit leider nicht statt.

Das Jaga Häusl
im Zentrum ist vorübergehend geschlossen.


Short News

HERZLICH WILLKOMMEN
im Tierpark Altenfelden

Der Tierpark Altenfelden liegt im Herzen des oberen Mühlviertel und ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Unser privat geführter Zoo ist das Zuhause von rund 213 verschiedenen Tierarten. Die Artenvielfalt reicht vom kleinen Habichtskauz bis hin zu Wolf, Zebra oder auch Berberaffen. Auch verschiedene Kleinkatzen wie Serval, Rotluchs, Ozelot, Puma können bei uns bestaunt werden. Auf rund 80 ha können Sie auf bestens gepflegten Wanderwegen „Natur pur“ erleben. Für Wanderbegeisterte besteht die Möglichkeit zum Rabenstein zu wandern, dieser Rundweg dauert in etwa 5 Stunden (hier sind Hunde nicht erlaubt). Der kleinere Rundweg führt an allen Tieren vorbei und dauert ca. 2 Stunden. Hunde sind an der kurzen Leine und außerhalb der Gatter erlaubt.

Nähere Infos hier


Short News

Wir haben in der Zeit des Lockdowns geschlossen!

SPENDENKONTO:

jede Tierfutterspende zählt!

IBAN: AT14 2033 4000 0461 1729
BIC: SMWRAT21XXX
Sparkasse Mühlviertel West

TIERE FÜTTERN
ist erlaubt. Bitte nur Tierparkfutter verwenden. Dieses ist an der Kassa erhältlich.
Nach dem Füttern bitte Hände waschen.

MEGA SPIELPLATZ
im Tierparkzentrum für Kids hat geöffnet.

HUNDE
sind an der kurzen Leine, außerhalb der begehbaren Gatter erlaubt
(am Plan =Familienrunde – gelbe Linie).

BUMMELZUG
KEIN BUMMELZUGBETRIEB in den Wintermonaten!

RABENSTEINRUNDE
die Rabensteinrunde ist ab 8. November 2021 gesperrt.

GEPARDENFÜTTERUNG
findet derzeit wegen den Corona Maßnahmen nicht statt.

PONYREITEN
findet derzeit wegen den Corona Maßnahmen nicht statt.

BUFFET IM ZENTRUM
Öffnungszeiten siehe Gastronomie

SNACKHÜTTE ZENTRUM
Snackhütte mit Coffee to go, gefüllte Weckerl, Süßigkeiten sowie Getränke hat IMMER geöffnet

JAGAHÄUSL
ist vorübergehend wegen Corona Maßnahmen gesperrt

JAGDMUSEUM CULTUM VENANDI
ist ab 19. Mai 2021 wieder unter Einhaltung der aktuellen Corona Maßnahmen geöffnet.

WILDPARKWIRT
Ab 19. Mai 2021 wieder geöffnet. Mehr unter www.wildparkwirt.at

 


Jobs
im Tierpark

Was Sie auszeichnet:

  • Flexibilität
  • Teamgeist
  • Hohe Qualitätsorientierung
  • Engagement
  • Pünktlichkeit
  • Stressresistenz
  • Freude am Umgang mit Besuchern
  • Fremdsprachenkenntnisse wie Englisch oder Tschechisch von Vorteil

Wir bieten:

  • Arbeitszeit nach Absprache
  • familiärer Betrieb
  • Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
  • Entlohnung laut Kollektivvertrag für Gastronomie oder Facharbeiter bei vorhandener Qualifikation

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbungsunterlagen mit Foto und Lebenslauf!

Tierpark Altenfelden
Atzesberg 8
4121 Altenfelden
office@tierpark-altenfelden.at

Bitte GANZE Adresse ins
Navigationssytem eingeben

Tierpark Altenfelden 
Atzesberg 7
4121 Altenfelden
 –> es handelt sich um die Adresse des gemeinsamen Parkplatzes beim Wildparkwirt <–